займ на карту онлайн срочно

Beim diesjährigen Taekyon Cup in Jülich haben die jungen Sportler der F.I.S.T.-Abteilung des KSV Recklinghausen e.V. wieder einmal bewiesen, dass Sie auch im direkten Vergleich den traditionellen Disziplinen der Kampfkunst in nichts nachstehen.

Trotz der deutlichen Fokussierung auf realitätsnähe im Training haben die drei Teams am vergangenen Samstag in der Disziplin Hosinsul (koreanisch: Selbstverteidigung) ihre Trainingsleistung perfekt abrufen können.

Diese Selbstverteidigungsdemonstrationen haben ein Mischung aus realen SV-Techniken und Showtechniken unterstützt durch passende Musik einen bleibenden Eindruck bei den Kampfrichtern hinterlassen.

Celina Böhm und Christina Hodakowski sowie Dennis Rohmann und Philip Henschen sicherten sich mit tollen Leistungen die Silbermedaille. Alina Tunkel und Luisa Kretke krönten Ihren Tag mit der Goldmedaille.

Die Trainer Helge Kitschke und Andreas Tunkel sind zurecht stolz auf Ihre Schützlinge.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Suchen
Kategorien